Moxa-Therapie

Die Moxa-Therapie ist eine klassische Heilmethode, die sich in der asiatischen Volksmedizin als außerordentlich erfolgreich erwiesen hat. Durch die direkte Anwendung von brennendem Beifußkraut werden Reaktionszonen bzw. Akupunktur- und Schmerzpunkte des Körpers erwärmt und dadurch die körpereigenen Selbstheilungskräfte mobilisiert.

Anwendungsbeispiele:

Akute und chronische Schmerzzustände, Arthrose, Heuschnupfen, Hexenschuss, Migräne, Tinitus, Schulter-Nacken Verspannungen, Spannungskopfschmerz, degenerative Wirbelsäulenbeschwerden
Preis: € 25,--